Bewerbungsunterlagen 2016-12-13T00:29:55+00:00

Bewerbungsunterlagen

Das Begleitschreiben

Ihr Bewerbungsschreiben als Begleitung zu Ihrem Dossier soll persönlich, genau und übersichtlich sein. Gehen Sie darin konkret auf die ausgeschreibene Stelle ein und erläutern Sie, warum Sie sich für diese Stelle bewerben.

Broschüre Lebenslauf CV

Der Lebenslauf

Der Lebenslauf ist das Herzstück Ihrer Bewerbung. Er wird auch „Curriculum Vitae“ (CV) genannt und listet Ihre wichtigsten Daten auf. Dieser sollte folgende Punkte beinhalten:

Rubrik Bezeichnung
Wichtige persönliche Daten Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummern und E-Mail, Geburtsdatum, Zivilstand, Zahl und Jahrgang der Kinder, Heimatort (bei Schweizern), Nationalität und Aufenthaltsbewilligung (bei Ausländern)
Berufliche Tätigkeiten Funktion, Firma und Ort; Funktionsbezeichnung und Dauer der Beschäftigung den Zeugnissen entnehmen. Anschliessend thematische Auflistung der Haupttätigkeiten.
Schulen Besuchte Schulen (mit Jahreszahlen und Ort oder Land)
Aus- und Weiterbildung Bezeichnung des Berufs, Lehrfima und Abschluss EFZ oder EBA, Matura mit Typus, universitäre Ausbildung mit Abschluss, Fachausweise, Diplome.
Besondere Kenntnisse EDV-Kenntnisse; Auflistung der EDV-Programme und des Niveaus. Unterscheiden Sie zwischen Grundkenntnissen, gute Kenntnisse und sehr gute Kenntnisse. Führerscheine für Fahrzeuge/Maschinen etc. Hobbys können Aufschluss über Sie als Person geben. Erwähnen Sie diese, wenn sie zu der ausgeschriebenen Stelle passen oder bestimmte Fähigkeiten hervorheben.
Sprachen Muttersprache, Fremdsprachen (angeben ob mündlich und/oder schriftlich) mit Niveauangabe
Foto Falls dies nicht ausdrücklich verlangt ist, steht es Ihnen grundsätzlich frei, ob Sie ein Foto hinzufügen. Die Vorteile aber überwiegen; Ihr Lebenslauf wird persönlicher und Ihre Bewerbung ist noch individueller. Das Foto muss aber aktuell, in Passfoto-Format und professionell gemacht sein.
Beilagen Kopien aller Arbeitszeugnisse, Kopien von Aus- und Weiterbildungen, Kopien von Kursausweisen, sofern diese für die angeschriebene Stelle wichtig sind
Referenzen Es ist besser, die Referenzen nicht im Lebenslauf zu erwähnen. Vermerken Sie daher einen Hinweis, dass die Referenzen auf Anfrage gerne mitgeteilt werden.

Musterlebensläufe mit und ohne Titelblatt

Arbeitgeber sind heute anspruchsvoll, was Bewerbungsunterlagen betrifft. Überprüfen Sie rechtzeitig Ihre Unterlagen und vergleichen Sie diese mit folgenden Inhalten.

Bewerbungsunterlagen

Weitere Beispiele finden Sie auf www.jobvision.ch/Download/Lebenslaeufe.

Ihr Regionales Arbeits­vermittlungs­zentrum Obwalden Nidwalden.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

jetzt kontaktieren!